Wochenbettbetreuung

Nicht allen Frauen ist bewusst, dass die Hebamme nicht nur für den kleinen Erdenbürger da ist, sondern ebenso fachkompetent das Wochenbett der Mutter begleiten kann. In den ersten Tagen nach der Geburt laufen nämlich enorme Veränderungen im Körper ab. Es ist wichtig, diese Prozesse im Blick haben, um bei beginnenden Abweichungen vom Normalverlauf direkt gegensteuern zu können, damit es überhaupt nicht erst zu Komplikationen kommt.